Freitag, 24. Dezember 2010

Weihnachtliche Ruhe

Bis zuletzt liefen hier vor Weihnachten die Arbeiten, doch nun muss ohnehin der Estrich trocken und es kehrt ein wenig Ruhe ein in den Minervasuiten(R). In den letzten Tagen ist hier viel geschehen, Elektro- und Heizungsarbeiten gingen ebenso gut voran wie der "Feinschliff" an den Wänden.



Die Vorfreude auf den Einzug steigt immer mehr, doch nun wünsche ich an dieser Stelle erst einmal weihnachtliche Ruhe und Freude - den Bauarbeitern ebenso wie den Lesern dieses Blogs!

Sonntag, 12. Dezember 2010

Winter draußen und drinnen

Nachdem die ersten großen Schneemengen gefallen sind, herrscht nun wieder Tauwetter, und einsam und grau ist die Piazza an diesem Dezembersonntag.



In den Minervasuiten(R) ist es dagegen schon recht gemütlich. Während im Erdgeschoss und 1. OG bereits die Fürst Donnersmarck Stiftung eingezogen ist (blog.markenimmobilie berichtete), erstrahlen nun auch die Treppenhäuser in Glanz und Farbe.



Alt und Neu sind hier einmal mehr perfekt kombiniert. Ausgewählte Wände wurden freigelegt, restauriert und mit einer Lasur konserviert. Die Treppen, die noch Handläufe und Steinstufen erhalten, erinnern an die alten, schweren Treppen in Tenne und Darrengebäude und das Farbkonzept vermittelt Wärme bereits beim Betreten des Gebäudes.



Da kann man den eigenen Einzug kaum noch erwarten...

Lesen Sie auch:

Videos aus der Alten Mälzerei

Loading...

Hinweis:

Alle auf diesen Seiten veröffentlichten Fotos und Texte sind, wenn nicht anders angegeben, (C) Daniel Prusseit, 13187 Berlin. Verwendung dieser Materialien nur mit ausdrücklicher Genehmigung.